Green Energy

Prävention

Workshops an Schulen

Hobbit bietet gezielte Workshops für unterschiedliche Klassenstufen an. Hier rückt neben dem Thema der Prävention von sexueller Gewalt zunehmend der Bereich des (sexuell gefärbten) Cybermobbings in den Vordergrund. Hierbei sollen Kinder und Jugendliche darin unterstützt werden, Übergriffe im Internet bzw. über soziale Netzwerke und Messengerdienste (z.B. WhatsApp)  zu erkennen, sich effektiv zu schützen bzw. bei Übergriffen sinnvoll zu handeln.

 

WenDo – Selbstbehauptungstrainings für Mädchen

In einer Gruppe von gleichaltrigen Mädchen wird erlernt, wie man selbstbewusst unangenehmen Situationen entgegentreten, sich behaupten und sich wehren kann. Den Mädchen wird Raum zum Kämpfen, Schreien, Quatschen, Spaß haben und Ausprobieren verschiedener Befreiungstechniken und Tricks gegeben. Dabei geht es nicht um körperliche Kraft, sondern um Köpfchen, Technik und Selbstbehauptung. Die Mädchen werden sich ihrer eigenen Grenzen bewusst und lernen während des Trainings diese zu verteidigen. 

 

Selbstbehauptungstrainings für Jungen

In dem Selbstbehauptungskurs lernen Jungen in einer Gruppe gleichaltriger, sich stark zu fühlen, die eignen Grenzen und die der anderen zu wahren und sich gegenüber anderen zu behaupten. Sie erfahren  in verschiedenen Übungen und Spielen, wie sie unterschiedliche – auch unangenehme Situationen – erleben und was sie in diesen Situationen tun  können. Ihnen wird vermittelt, wie wichtig es ist, sich im Miteinander mit anderen an gemeinsame Regeln zu halten, und darauf zu bestehen, dass andere ebenfalls diese Regeln und die Grenzen jedes Einzelnen.

 

„Mein Körper gehört mir“

Die Präventionsarbeit in Schulen ist ein großer Aufgabenbereich von Hobbit. Hierbei geht es darum, Kinder und Jugendliche über das Thema „sexuelle Gewalt“ aufzuklären, sie gegenüber sexuellen Übergriffen zu stärken und ihnen Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

 

Gegen sexualisierte Gewalt im Sport

Kooperation Beratungsstelle Hobbit & Sportjugend Grafschaft Bentheim

In der Grafschaft Bentheim bieten derzeit über 120 Sportvereine Kindern und Jugendlichen vielfältige Gelegenheiten an, um mit Begeisterung und in Gemeinschaft Sport zu treiben und sich zu engagieren. Die damit verbundene körperliche und emotionale Nähe begünstigt ein gesundes Aufwachsen und fördert den sozialen Zusammenhalt von Kindern und Jugendlichen untereinander sowie den Austausch mit Erwachsenen.

 

Sekretariatszeiten

Montag  
   9:00 - 12:00
Dienstag    14:30 - 17:30
Mittwoch    9:00 - 12:00
Donnerstag           14:30 - 17:30

Zusätzlich kann jederzeit eine
Nachricht auf dem Anrufbeantworter
hinterlassen werden. Wir rufen
schnellstmöglich zurück:

05921 - 64 64